UZH - Weiterbildung - Allgemeine Informationen

Ausgewählte Kurse

didactica

didactica - Hochschuldidaktische Weiterbildung an Universität und ETH Zürich

» zur englischen Version

Adressatinnen und Adressaten

Die Veranstaltungen des didactica-Programms richten sich an alle Dozierenden und Lehrverantwortlichen der Universität Zürich und der ETH Zürich. Entsprechend orientiert sich das Angebot an zentralen Fragen der Studienprogrammgestaltung, der Modulkonzeption und der Lehrveranstaltungsplanung und -realisierung. Gleichzeitig werden beispielsweise Fragen der Qualitätsentwicklung und der Besonderheiten der universitären Lehre berücksichtigt.

Die Angebote richten sich mehrheitlich an Dozierende und Lehrverantwortliche aller Disziplinen. Einige Veranstaltungen berücksichtigen in besonderem Masse die Besonderheiten und Traditionen ausgewählter Disziplinen; diese sind entsprechend ausgewiesen.

Die Veranstaltungen leisten je einen spezifischen Beitrag zur Weiterentwicklung einer umfassenden Lehrkompetenz. Sie richten sich an Personen aller Stufen der akademischen Laufbahn; lediglich in ausgewählten Angeboten ist der Adressatenkreis eingeschränkt.

Die Kurse

Die Kurse sind für die Dauer zwischen einem halben Tag und zwei, maximal drei Tagen konzipiert.
In allen findet neben Inputs, in denen Wissen vermittelt wird, aktives Ver- und Erarbeiten des erworbenen Wissens statt. Dabei sollen - um den Transfer und damit die Nachhaltigkeit des Lernens zu fördern - die kritische Reflexion und diskursive Auseinandersetzung wie auch die Übertragung und Anwendung auf die eigenen Lehre der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Mittelpunkt stehen.

ECTS-Kreditpunkte

Die Teilnehmenden können in diesem Kurs 1 ECTS-Kreditpunkt erwerben. Hierfür ist eine lückenlose Anwesenheit und aktive Mitarbeit im Kurs sowie eine zusätzliche Leistungskontrolle erforderlich. Nachdem alle Voraussetzungen erfüllt wurden, wird der ECTS-Kreditpunkt auf der Teilnahmebescheinigung ausgewiesen. Die Anerkennung und Anrechnung des ECTS-Kreditpunkts kann nur durch die jeweilige Fakultät bzw. das jeweilige Departement oder im Rahmen eines Doktorats nur durch die/den betreuenden Professor / Professorin bzw. zuständige Stelle erfolgen. Die Teilnehmenden sind aufgefordert, sich selbst über die Anrechenbarkeit bei der zuständigen Stelle zu informieren.

«didactica» – ein Programm, zwei Fachstellen

Weiterbildung der Universität Zürich

Neben «didactica» bietet die Weiterbildung eine vielfältige Palette an Weiterbildungs- und Beratungsangeboten für die Lehrenden und Studiengangsverantwortlichen der Universität Zürich an.

Weitere Informationen: www.weiterbildung.uzh.ch
Universität Zürich, Weiterbildung
Hirschengraben 84, CH-8001 Zürich
Tel. +41 44 634 41 48 / didactica@wb.uzh.ch

LET – Lehrentwicklung und -technologie der ETH Zürich

Neben «didactica» bietet das LET für die Lehre an der ETH breitgefächerte Dienstleistungen an.

Weitere Informationen: www.let.ethz.ch
ETH Zürich, LET – Lehrentwicklung und -technologie,
HAD G 16.1, Haldenbachstrasse 44, CH-8092 Zürich
Tel. +41 44 632 42 83 / katherine.hahn@let.ethz.ch

Allgemeine Hinweise

Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.
Der Eingang Ihrer Anmeldung wird mit einer E-Mail bestätigt.
Die Veranstaltungen sind für Angehörige der ETH und der Universität Zürich kostenfrei. Angehörige anderer Schweizer Universitäten und Fachhochschulen bezahlen Fr. 200.- pro Halbtag.
Für den Besuch unserer Veranstaltungen geben wir eine Bestätigung ab.

Wir behalten uns vor, Veranstaltungen bei geringer Nachfrage abzusagen oder in veränderter Form durchzuführen.

Annullierungsbestimmungen

Mit Ihrer Anmeldung verpflichten Sie sich zur lückenlosen Teilnahme an der Veranstaltung.

Regelungen für Seminare

Abmeldungen bis 8 Tage vorher: kostenlos
Abmeldungen 7 bis 1 Tag vorher: CHF 50.-
Fernbleiben oder unvollständiger Seminarbesuch: CHF 100.-

In begründeten Ausnahmefällen kann die Gebühr erlassen werden.
Als Ausnahmen gelten namentlich Krankheit, Unfall, Todesfall in der Familie und höhere Gewalt. Diese Gründe sind der Weiterbildung UZH mitzuteilen. In Zweifelsfällen entscheidet die Administration.

Fragen richten Sie an die Kursadministration "didactica”
c/o Weiterbildung UZH
Tel. 044/634 41 48, Fax 044/634 17 01, didactica@wb.uzh.ch